Peinliche Promis: Til SchweigerStatt sich darüber zu freuen, in die Riege der "Tatort"-Kommissare aufgestiegen zu sein, findet er immer wieder was zu meckern. Dieses Mal sagte Til: "Vielleicht flieg ich jetzt gleich wieder ra

Til Schweiger: Aus Tschauder wird Tschiller

30.10.2012 > 00:00

© GettyImages

Der Rollenname, den Til Schweiger (48) im neuen Hamburger "Tatort" bekommen sollte, war also nicht in Stein gemeiselt.

Denn Til Schweiger hat der Name des Kommissars, den er spielen soll so gar nicht gefallen: Nick Tschauder.

Til Schweiger bekommt seinen Willen


Deshalb waren die Produzenten nachsichtig und haben Til Schweiger seinen Willen gelassen. Er wurde umbenannt in Nick Tschiller.

Am 30.10.2012 haben die Dreharbeiten zum "Tatort" begonnen und der Name ist Til dabei aufgestoßen. Der "BamS" hatte er verraten, dass der Rollenname nicht wirklich ginge.

"Nick Tschiller" war dann ein gemeinsamer Entschluss.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion