Tim Bendzko: Chancen auf den Echo

Tim Bendzko: Chancen auf den Echo

08.03.2012 > 00:00

Tim Bendzko ist einer der diesjährigen Echo-Nominierten, die am 22. März eine Chance auf die begehrte Auszeichnung haben. Der Sänger, der im vergangenen Jahr seinen musikalischen Durchbruch schaffte, hat bei der diesjährigen Echo-Verleihung Chancen auf die begehrte Trophäe. Wie jetzt bekannt wurde, ist der Newcomer ebenso wie unter anderem auch Rapper Casper und Frida Gold für den beliebten Musikpreis nominiert worden, der am 22. März in 27 Kategorien vergeben wird. Musik-Urgestein Herbert Grönemeyer ist mit gleich drei Nominierungen vertreten, und auch Udo Lindenberg und die britische Künstlerin Adele haben guten Chancen, eine Auszeichnung mit nach Hause zu nehmen. Sie sind ebenso wie das Pop-Duo Rosenstolz gleich zweimal nominiert. Für Bendzko ist die Chance auf den Echo nicht die einzige musikalische Ehre, er wird zudem auch bald den Hörerpreis von Radio Regenbogen entgegennehmen, wie der Sender heute bekanntgab. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion