Tim Cook verschenkt sein Vermögen

Tim Cook: Apple-Boss verschenkt 6,5 Millionen Dollar

30.05.2015 > 00:00

© GettyImages

Tim Cook (54) hat sich nicht lumpen lassen: Der Apple-Boss hat 50.000 Aktien im Wert von derzeit 6,5 Millionen US-Dollar verschenkt. Das ging am Freitag aus einer Mitteilung der US-Börsenaufsicht SEC hervor. An wen die Spende ging, ist bislang nicht bekannt.

Bereits im März hatte Cook angekündigt, er wolle sein gesamtes Vermögen spenden. Lediglich die Ausbildung seines heute zehnjährigen Neffens wolle er vorab sicherstellen.

Bei seiner Berufung an die Spitze des Apple-Konzerns im August 2011 war Cook die Aussicht auf insgesamt eine Million Aktien des Unternehmens bis 2021 gestellt worden. Damals war das Aktienpaket rund 380 Millionen Dollar wert, aktuell sind es mehr als 900 Millionen Dollar.

Dass Cook sein Versprechen, zumindest in Teilen, so schnell erfüllen würde, hätten vermutlich die Wenigsten gedacht...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion