Tim Mälzer und Nina Heik haben sich getrennt

Tim Mälzer ist wieder Single!

27.01.2014 > 00:00

© GettyImages

Der Ofen ist aus...

Tim Mälzer (43) und Nina Heik (41) haben sich getrennt. Der Star-Koch war zehn Jahre lang mit seiner Dauer-Freundin liiert. Nun bestätigte sein Management jedoch gegenüber "bild.de": "Ja, Nina und Tim sind bereits im letzten Jahr im Guten auseinander gegangen. Alles weitere soll Privatsache bleiben."

Die beiden hatten sich Ende der 80er Jahre kennen gelernt, als sie beiden in einem Laden an der Hamburger Reeperbahn jobbten. Jahre später verliebten sie sich ineinander, als sie in seinem Restaurant "Das weiße Haus" anfing.

Seither war Nina Heik des Öfteren in seiner Koch-Sendung "Schmeckt nicht, gibt's nicht" als Assistentin zu sehen.

Für die Öffentlichkeit kommt die Trennung überraschend. Vielmehr wurde in letzter Zeit immer wieder über eine mögliche Hochzeit gemunkelt. Angeblich sind die beiden einvernehmlich auseinander gegangen, haben sogar zusammen Silvester gefeiert.

Während Tim Mälzer derzeit in Hamburg arbeitet, wird seine Ex-Freundin künftig auf Mallorca wohnen, wo das Paar eine gemeinsame Finca hat.

Lieblinge der Redaktion