Tirol Cross Mountain

Tirol Cross Mountain – Das Charity-Highlight von Till Demtroeder!

20.11.2013 > 00:00

© Franziska Krug

Der österreichische Skiort Kühtal verwandelt sich Anfang Dezember mal wieder zum Promi-Hotspot: Mittlerweile zum fünften Mal findet vom 5. bis 8. Dezember in dem Alpendorf das Charity-Event "Tirol Cross Mountain" statt.

Schauspieler Till Demtrøder (46) lädt auch in diesem Jahr zu der inzwischen schon legendären Veranstaltung.

Wie in jedem Jahr ist das Schlittenhunderennen am 7. Dezember das große Highlight des Outdoor-Events. Mit insgesamt 300 Huskys werden Stars wie Tim Mälzer, Eva Habermann, Thore Schölermann & Jana Julie Kilka, Hans Sigl, Götz Otto, Gedeon Burkhard, Jan Hofer, Manou Lubowski, Tina Ruland, Sven Martinek, Nina Bott, Jan Kralitschka, Saskia Valencia, Thorsten Nindel, Ingo Nommsen, Nicole Mieth sowie der Schlittenhundechampion Bernhard Bettermann und auch Franziska van Almsick die Herausforderung annehmen.

"Tirol Cross Mountain" steht auch in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der humanitären Hilfe. Als Botschafter der Welthungerhilfe wird Till Demtrøder einen namhaften Scheck als Spende für die Hilfsorganisation überreichen.

In den vergangenen vier Jahren kamen bei den von Till Demtrøder organisierten Events eine Gesamtspendensumme von knapp einer Viertelmillion Euro zusammen.

Kein Wunder, dass sich der "Verbotene Liebe"-Star für dieses Jahr hohe Ziele gesetzt hat: "'Tirol Cross Mountain' feiert seinen fünften Geburtstag - klar, dass wir zu diesem Jubiläum noch einen drauflegen möchten. Auf dem Papier steht alles und in Kühtal liegt der erste Schnee. Perfekte Startbedingungen also. Nur das Training ist für mich erneut ein wenig kurz gekommen. Ich fürchte, dass ich mich so meinen TV-Kollegen auch in diesem Jahr, zumindest auf der Rennstrecke, wieder geschlagen geben muss", verriet er lachend.

Lieblinge der Redaktion