TLC: 1. US-Konzert seit sieben Jahren

TLC: 1. US-Konzert seit sieben Jahren

25.08.2009 > 00:00

Die verbliebenen Tlc-Mitglieder Tionne 'T-Boz' Watkins und Rozonda 'Chilli' Thomas werden ihr erstes US-Konzert seit sieben Jahren geben. Die vierfachen Grammy-Preisträgerinnen haben selten Auftritte gegeben, seit ihre Bandkollegin Lisa 'Left Eye' Lopes 2002 bei einem Autounfall ums Leben kam. Nun werden die zwei sich für ein bevorstehendes Benefizkonzert, das von Justin Timberlake auf die Beine gestellt wird, einem hochkarätigen Lineup mit Stars wie Taylor Swift, Alicia Keys und Ciara anschließen. Der Gig in Las Vegas, der am 17. Oktober im Mandalay Bay Events Center stattfindet, ist das Highlight eines einwöchigen Golfturniers, das von Timberlake in Zusammenarbeit mit Shriners Hospitals For Children veranstaltet wird. © WENN

Lieblinge der Redaktion