Tod eines Ex-Freundes

Tod eines Ex-Freundes

10.06.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

Schock für Christina Applegate! Ihr ehemaliger On-und-Off-Freund Lee Grivas, ein Fotograf, mit dem sie sich über zwei Jahre lang traf, wurde am 1. Juli von einem Nachbar tot in seinem Apartment aufgefunden. Die Ursache? Noch ungeklärt! Sehr wahrscheinlich ist jedoch eine Überdosis: "Grivas war durch Drogenmissbrauch aufgefallen und unsere Ermittler fanden eine Spritze am Tatort", äußerte sich ein Beamter zu dem Vorfall. "Ich bin unglaublich traurig", heißt es in Christinas offiziellem Statement gegenüber "E! News". "Lee war ein wunderbarer Mensch und ein schöner Teil meines Lebens. Wie sehr er vermisst wird, ist nicht in Worte zu fassen."

Lieblinge der Redaktion