Todes-Drama: Mann (31) stürzt in Bonn vom Riesenrad - tot!

Todes-Drama: Mann (31) stürzt in Bonn vom Riesenrad - tot!

13.09.2017 > 14:18

© iStock

Unfall-Drama in Bonn: Auf der beliebten Kirmes „Pützchens Markt“ ist ein Mann vom Riesenrad gestürzt.

Ein Bauarbeiter ist von dem Riesenrad gestürzt – er soll sofort tot gewesen sein, wie der Kölner „Express“ berichtet. Er soll aus halber Höhe gestürzt sein und fiel 55 Meter in die Tiefe.

Das Unglück soll sich bei den Abbau-Arbeiten am Mittwoch gegen 11 Uhr ereignet haben. Die Kripo ist vor Ort und auch der Arbeitsschutz wurde eingeschaltet.

Die Gäste auf der Kirmes sind schockiert! An der Unfallstelle legten Gäste zahlreiche Blumen nieder und stellten Kerzen auf.

 
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Lieblinge der Redaktion