Töchterchen für "Desperate Housewives"-Star Neal McDonough

Töchterchen für "Desperate Housewives"-Star Neal McDonough

27.01.2010 > 00:00

Neal Mcdonough ist zum dritten Mal Vater geworden - es ist ein Mädchen. Die Ehefrau des "Desperate Housewives"-Stars, Ruve, brachte die kleine London Jane McDonough am 11. Januar im Good Samaritan Hospital in Los Angeles zur Welt. Das Baby wog bei der Geburt 3.600 Gramm. Der Neuzugang zur Familie hat die anderen Kinder des Schauspielers - den vierjährigen Morgan Patrick und die zweijährige Catherine Maggie - begeistert. Ruve zur US-Zeitschrift "People": "Morgan Patrick, 4, und Catherine Maggie, die zwei ist, freuen sich sehr, ein neues Schwesterchen im Haus zu haben. Ihre ersten Worte, wenn sie aufwachen oder aus der Vorschule nach Hause kommen, sind, 'Wo ist Baby London?' Sie wird wie die Präsidentin im McDonough-Zuhause behandelt. Sie schläft vier Stunden und wird oft gestillt. Im Moment ist kaum viel Zeit zum Spielen, aber sie wird von den Kids bei jeder Chance, die sie bekommen, umarmt und mit Küssen bedeckt." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion