Tödliche Gefahr am Set!

14.11.2008 > 00:00

Man sollte meinen, dass Jake Gyllenhaal beim "Prince of Persia"-Dreh in einer so harmlosen Stadt wie London einigermaßen sicher sein sollte. Aber denkste! Nachdem er sich durch einen ungeschickten Schlüssel-Wurf gerade fast um ein Auge gebracht hätte, wuseln nun giftige Skorpione über das Filmset! Laut der "Daily Mail" sei bereits ein Kammerjäger vor Ort gewesen und habe einige der gefährlichen Krabbeltiere, die vermutlich zusammen mit einem Haufen Filmrequisiten auf einem Schiff aus Marokko in das Studio gelangten, eingefangen. Vorbei ist der Skorpion-Stress damit aber noch lange nicht, da sich noch weitere Tierchen in dem weitläufigen Areal verlaufen haben könnte! Aus diesem Grund wurden nun mehrere Schilder aufgehängt, auf denen die Darsteller darauf hingewiesen wurden, sich nach einer Skorpion-Sichtung nicht selbst auf die Jagd zu machen, sondern das Sicherheitsteam zu informieren.

Lieblinge der Redaktion