Die Zwillinge veröffentlichen bald ein Buch.

Tokio Hotel: So habt ihr die Band noch nie gesehen!

14.08.2014 > 00:00

© gettyimages

Die vier Jungs von Tokio Hotel sind zurück. Bald wird die erste Single nach der großen Band-Pause veröffentlicht, nun gibt es einen Mini-Preview. In einem YouTube-Video erklärt die Band, wie sie sich verändert hat.

Angeblich beschränkt sich das Erwachsen-Werden bei Bill, Tom, Georg und Gustav nur aufs Äußerliche. Sie sind immer noch kindisch, wenn nicht noch kindischer als zuvor, meinen sie. Sie lieben es, Quatsch zu machen und sich gegenseitig zum Lachen zu bringen.

Das zeigen sie auch während kurzer Szenen, die beim Einsingen der neuen Lieder aufgenommen wurden. Danach hören sie sich die fertig gemischten Songs an und die Fans hören die ersten Sekunden aus dem neuen Album.

Außerdem verraten sie, dass das Comeback wirklich sehr kurz bevor steht. Nicht nur die Lieder sind aufgenommen, auch das Fotoshooting hat bereits stattgefunden.

Und nicht nur dabei zeigt sich: Das Erscheinungsbild der Band hat sich wirklich sehr verändert. Da ist kein Stein bzw. Haar auf dem anderen geblieben.

Bill hat jetzt kurze Haare, die er blond gefärbt hat, sein Körper ist voller Tattoos. Sein Bruder Tom hat keine Dreadlocks mehr, aber inzwischen trotzdem wieder lange Haare. Georg hat sich einen Sidecut zugelegt und einige Muskeln mehr am Leib als noch vor vier Jahren.

Lediglich bei Gustav ist alles beim Alten geblieben: "Ihn interessieren Aussehen und Kleidung gar nicht. Und das ist völlig OK so", so die Zwillinge.

Die Spekulationen um das Erscheinungsdatum der neuen Single laufen derweil auf Hochtouren. Als Favorit gilt der morgige Freitag. Am 15. August 2005 nämlich, also vor genau neuen Jahren, veröffentlichte Tokio Hotel ihre Debütsingle "Durch den Monsun".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion