Die stylishen Promi-KinderSuri mal sommerlich im Jerseykleid mit Hut und natürlich Lippenstift.

Tom Cruise sucht ein Haus in New York

30.07.2012 > 00:00

© WENN

Nach der Scheidung ist Tom Cruise (50) nun auf Haussuche in New York City. Denn er will seine Tochter Suri Cruise (6) häufiger sehen.

Das berichtet "New York Daily News". Ein Hotelzimmer ist einfach zu unpersönlich, deshalb will Tom Cruise für sich und seine Tochter ein schönes Zweit-Zuhause finden. Für die Zeit, wenn Suri bei ihm ist.

"Er möchte etwas ganz Abgeschiedenes, wo Suri spielen kann, ohne dass Paparazzi zuschauen."

Das macht Sinn. Denn Suri ist wohl derzeit der meistfotografierte "Star" auf der Welt. Kaum taucht sie mit einem ihrer Elternteile auf, wird sie sofort hundertfach abgeschossen.

Damit Tom Cruise auf das Richtige für sich und seine Tochter findet, hat der Schauspieler gleich mehrere New Yorker Makler engagiert.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion