Tom Cruise: Tägliche Telefonate mit Suri

Tom Cruise: Tägliche Telefonate mit Suri

24.09.2012 > 00:00

Tom Cruise versucht alles, damit Suri sich nicht von ihm entfremdet - er telefoniert täglich mit seiner Tochter. Der Hollywoodstar, der derzeit für die Dreharbeiten an seinem neuen Film "All You Need Is Kill" in London vor der Kamera steht, versucht den Gerüchten entgegenzuwirken, er würde sich nicht mehr für seine Tochter Suri interessieren. Cruises Anwalt Bert Fields verkündete jetzt gegenüber der Promiseite "E!Online": "Er ruft Suri jeden Tag an. Manchmal sogar zweimal. Er liebt Suri und will eine Konstante in ihrem Leben sein. Aber wie auch schon in der Vergangenheit, wenn er im Ausland drehte, müssen eben tägliche Telefongespräche ausreichen." Tom Cruise, dessen Scheidung von Katie Holmes seit dem 20. August offiziell ist, hat seine sechsjährige Tochter zuletzt gesehen, als er mit ihr Anfang August einige Tage in Disney World verbracht hatte. Doch seitdem hatte der "Minority Report"-Star für die Kleine keinen Platz mehr in seinem Terminkalender gefunden und verpasste sogar ihre Einschulung. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion