Toni Braxton: Keine Scheidung in Sicht

Toni Braxton: Keine Scheidung in Sicht

21.04.2011 > 00:00

Toni Braxton hat keine Pläne sich von ihrem getrennt lebenden Mann Keri Lewis scheiden zu lassen - das könne sie ihren Söhnen nicht antun. Die Sängerin trennte sich bereits 2009 von ihrem Mann, ließ sich jedoch aus Sorge um die Söhne Denim und Diezel nicht scheiden. Auch Jahre später sieht Braxton keinen Grund für die formale Scheidung, denn das würde die beiden 9- und 8-jährigen Kinder zu sehr treffen, meint sie im Interview mit der Zeitschrift "Sister 2 Sister": "Wir sind beide gleichberechtigte Elternteile. Manchmal bleibt er beiden Kindern und er ist sehr engagiert. Im April sind es 10 Jahre seit wir geheiratet haben. Wir sind die besten Freunde. Wir haben den Kindern gesagt 'Schaut mal, Mami und Papi brauchen eine Pause'. Das ist vermutlich der Grund, warum wir uns nicht gleich scheiden ließen." © WENN

Lieblinge der Redaktion