Toni Garrn schickt Neujahrsgrüße der besonderen Art

Toni Garrn: Strandbild mit riesen Penis

02.01.2015 > 00:00

© Getty Images

Ein Super-Model im Bikini am Strand ist an sich ja nichts Neues. Aber die Bilder, die wir da auf Instagram zum Jahreswechsel von Toni Garrn zu sehen bekommen, sind schon etwas anders: Die 22-Jährige präsentiert sich am Strand mit einem riesigen Sand-Penis.

Entstanden ist das Foto während ihres Neujahrsurlaubes an der karibischen Küste von Mexiko, wo es sich Toni nach der frischen Trennung von Hollywood-Schauspieler Leonardo DiCaprio (40) gut gehen lässt.

Dass sie Spaß hat, ist jedenfalls nicht zu übersehen. Das zeigt sich auch in dem Kommentar, den das Super-Model ihrem lustigen Strandbild hinzufügt. "Genieße cocky cocky in Tulum" - eine doppeldeutige Anspielung auf sowohl den Namen ihres Hotels "Coqui Coqui" als auch das englische Wort für ihre außergewöhnliche Sandskulptur.

Tonis Instagram-Fans finden ihre Neujahrsgrüße auf jeden Fall höchst amüsant - wohl auch, weil man solche Bilder sonst eher von Miley Cyrus und Co. gewöhnt ist.

Es sieht jedenfalls aus, als ob Toni Garrn nach dem Aus mit Leonardo DiCaprio zumindest kein Trübsal blasen würde.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion