Tori kann einfach nicht mehr

Tori Spelling: Emotionaler Zusammenbruch im TV

17.05.2014 > 00:00

© Screenshot YouTube

Man kann sich kaum vorstellen, was Tori Spelling gerade durchmachen muss. Nachdem ihr Mann Dean McDermott sie mehrfach mit zahlreichen Frauen und Männern betrogen hat, kriselte es in der Beziehung der beiden gewaltig.

McDermott versprach, sich in ein Therapiezentrum zu begeben, doch Tori kann den Schmerz nicht einfach verdrängen. Wenn man sich die aktuelle Vorschau zu ihrer Reality-Show "True Tori" ansieht, merkt man auch schnell, dass die Trauer nicht nur gespielt, sondern bitterer Ernst ist.

Beide sind zeigen sich so verletzlich und verzweifelt, wie noch nie zuvor. Gerade Tori scheint extrem unter dem Vertrauensbruch zu leiden und fleht ihren Mann immer wieder weinend an "Tu etwas!".

Bei diesem Video bekommt man wirklich Gänsehaut... aber seht selbst:

Lieblinge der Redaktion