Patricia Blanco zeigt sich im Bikini

Trotz Narben und Dellen: Patricia Blanco begeistert mit Bikini-Foto

23.10.2016 > 13:14

© Facebook/Patricia Blanco

Dellen, Hautprobleme und Narben können Patricia Blanco nichts anhaben. Die Tochter von Roberto Blanco hat in den vergangenen Monaten ordentlich abgespeckt und ist mit dem Ergebnis so glücklich, dass sie es allen zeigen möchte.

Auf Facebook postete die 45-Jährige zwei Bikinifotos von sich und erntete für so viel Ehrlichkeit viel Lob von den Fans. In dem knappen Bikini sieht man nicht nur ihre OP-Narben, sondern auch alle anderen kleinen Problemchen, die bei den meisten Stars sonst mit viel Photoshop und einem guten Filter überdeckt werden.

„Du bist eine tolle Frau! Sei stolz auf dich! Vor allem finde ich es toll, dass du dich so zeigst, wie du bist – wunderschön!“, freut sich ein Fan. In der Vergangenheit musste Patricia immer wieder negative Kommentare lesen, da einige ihrer Bilder oft stark retuschiert aussahen und sie sich schlanker zaubern wollte, als sie ohnehin schon war. Doch spätestens nach so viel Lob muss Blanco sich in Zukunft nicht mehr per Mausklick verschönern.

 
TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion