Stefan Raab geht in TV-Rente.

Trotz TV-Rente: Diese Raab-Shows kommen noch

18.06.2015 > 00:00

© gettyimages

Stefan Raab geht in TV-Rente dennoch wird es noch einige Shows geben, denn der Entertainer verabschiedet sich erst zum Ende des Jahres von der Bildfläche.

"TV total" ist derzeit in der Sommerpause, aber die Late-Night-Show kehrt im Herbst mit neuen Folgen zurück. Am 4. Juli gibt es eine neue Ausgabe von "Schlag den Star" mit Stefan Effenberg und Daniel Aminati.

Am 29. August zeigt ProSieben den "Bundesvision Song Contest" live aus Bremen und es wird noch eine "Schlag den Raab"-Ausgabe geben, wie der Sender beim Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte. Am 10. Oktober steigt auch wieder die "TV total Stock Car Crash Challenge" live auf Schalke. Auch wenn sich der Entertainer aus dem Fernsehen verabschiedet bis dahin gibt es noch die volle Dosis Raab.

Lieblinge der Redaktion