Tupac lebt

Tupac lebt? Und ein Selfie soll es "beweisen"

29.08.2016 > 11:23

© getty

Es gibt einige Stars, dessen Tode immer noch nicht so recht akzeptiert werden wollen. Immer wieder gibt es neue Verschwörungstheorien, neue vermeintliche Beweise. 

Auch Rapper Tupac Shakur gehört zu jenen, die immer wieder durch neue Theorien zum Leben erweckt werden. Das liegt unter anderem daran, dass nach seinem Tod noch so viel Songmaterial von ihm veröffentlicht wurde, was aber natürlich daran gelegen haben wird, dass er vor seinem Tode schon viel bislang noch nicht verwendetes Material angesammelt hatte.

Nun tauchte im Internet ein Foto auf, dass selbst Zweifel für einen Moment stutzig macht. Es zeigt Tupac in Selfie-Pose. Obendrein heißt es in dem Youtube-Clip, die Jacke die er trägt sei von 2014.  Da Tupac bereits 1996 starb, ist sowohl das Handy-Selfie, als auch die Jacke unmöglich.

Tupac lebt?

Nur einen Haken hat die Sache dann doch. Nimmt man tatsächlich an, dass Tupac wirklich noch leben würde, müsste er allerdings deutlich älter aussehen. Immerhin sind seit seinem Tod bereits 20 Jahre vergangen. 

Die Auflösung dieses mysteriösen Selfies wird wohl sein, dass Tupac, ähnlich wie andere Promis, einfach einen Doppelgänger hat. Einen ziemlich guten obendrein. Die genaue Herkunft des Fotos oder der Name des Doppelgängers sind bislang noch nicht bekannt.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
UVP: EUR 149,90
Preis:
Sie sparen: 149,90 EUR (100%)
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion