Foto: facebook.com/theosbournes

TV-Comeback: Acht neue Folgen der Osbournes!

08.11.2014 > 00:00

Vor einigen Jahren waren Ozzy Osbourne und seine verrückte Familie TV-Stars. Auf MTV hatten er, seine Frau Sharon und die beiden Kinder eine Reality-Serie, die ihr durchgeknallten Leben zeigte. Jetzt soll die Erfolgsshow für acht Folgen zurückkehren.

Von 2002 bis 2005 waren sie die ersten Reality-Stars die Osbournes. Die Familie rund um "Black Sabbath"-Rocker Ozzy Osbourne feierte mit ihrer Serie große Erfolge, doch daran kann sich Ozzy kaum noch erinnern. Der Frontmann war während der Dreharbeiten jedes Mal so betrunken, dass er einfach einen riesigen Filmriss habe.

Jetzt wollen sie zurück ins Fernsehen! Wie Sharon Osbourne in der britischen TV-Sendung "Loose Women" jetzt ausplauderte, habe Ozzy bereits feste Pläne: "Ozzy hat sich dazu entschieden, noch ein paar Folgen zu drehen keine ganze Staffel, aber ungefähr acht Folgen von "The Osbournes". Er sagte, dass er die ganzen drei Jahre über, in denen wir filmten, betrunken war. Ich würde gerne jetzt drehen, wo er komplett trocken ist."

Rocker Ozzy Osbourne hatte jahrelang mit Alkohol zu kämpfen, nun ist er seit 18 Monaten trocken und lässt die Finger davon. Bereits im kommenden Januar sollen die Dreharbeiten starten.

Lieblinge der Redaktion