"Twilight"-Schauspieler verhaftet

"Twilight"-Schauspieler verhaftet

11.08.2011 > 00:00

"Twilight"-Star Kiowa Gordon wurde jetzt bei einer Routinekontrolle wegen eines ausstehenden Haftbefehls festgenommen. Der 21-Jährige, der in der Vampirsaga den Werwolf "Embry Call" spielt, wurde von der Polizei bei einer Routinekontrolle am Mittwoch in Arizona angehalten. Nachdem die Polizisten jedoch feststellten, dass gegen ihn noch ein Haftbefehl, wegen Alkoholbesitz und Besitz von Drogen vorliegt, wurde er sofort aufs Revier gebracht. Laut TMZ.com muss sich Gordon am Montag wegen seiner Vergehen verantworten. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion