Mit Robert Pattinson zusammen zu sein, ist scheinbar nicht einfach!

"Twilight"-Star Robert Pattinson: Seine Freundin findet die Beziehung anstrengend!

01.12.2014 > 00:00

Es ist das erste Mal, dass sich FKA Twigs zu der Beziehung zu ihrem berühmten Freund Robert Pattinson äußert. Und auf den ersten Blick, klingt das Ganze gar nicht so gut. Aber zum Glück wirklich nur auf den ersten.

In einem Interview mit der britischen Zeitung 'The Observer' verriet Twigs, dass sie die Beziehung mit dem 'Twilight'-Star "herausfordernd" und "anstrengend" findet. Seit die Musikerin mit dem Schauspieler liiert ist, wird sie immer häufiger von Paparazzi verfolgt und in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Dabei möchte FKA Twigs, die mit bürgerlichen Namen Tahliah Debrett Barnett heißt, das überhaupt nicht: "Ich will nicht berühmt sein! Der Gedanke daran, eine berühmte Person zu sein, macht mich krank. Das bin ich einfach nicht." Keine guten Voraussetzungen wenn man mit Teenie-Schwarm Pattinson zusammen ist.

Genau deshalb ist die Beziehung für die 26-Jährige auch nicht einfach. Aber an Trennung denkt die Sängerin trotzdem nicht! "Ich frage mich dann einfach, ob diese Person in meinem Leben das wert ist. Und er ist es wert, ohne Frage. Im Vergleich damit, wie glücklich ich bin. Und wie ich mich mit ihm fühle. Er ist es 100 Prozent wert."

Ein Glück für Pattinson, immerhin soll er derzeit in New York auf der Suche nach einem gemeinsamen Liebes-Nest sein. Bleibt nur zu hoffen, dass die Beziehung der beiden dem ganzen Star-Rummel standhalten kann.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion