Tyson schließt Rückkehr in den Ring aus

Tyson schließt Rückkehr in den Ring aus

03.11.2009 > 00:00

Mike Tyson hat eine Rückkehr in den Boxring ausgeschlossen - weil er den Sport nicht mehr liebt. Der frühere Box-Weltmeister im Schwergewicht hängte seine Boxhandschuhe 2005 an den Nagel, doch Berichte am Wochenende deuteten an, er habe im Alter von 43 Jahren ein Comeback im Visier. Tyson, der den Spitznamen Iron Mike trug, hat die Gerüchte jedoch zurückgewiesen. Tyson zu Sky News: "Ich bin 43 Jahre alt und ich bin dick und ich bin übergewichtig. Gegen wen soll ich boxen? Nein, ich habe kein Interesse daran, das zu machen. Ich würde nicht erfolgreich sein. Ich bin einfach nicht so ein Typ. Ich liebe diesen Kram nicht mehr." © WENN

Lieblinge der Redaktion