Udo Lindenberg: Revolver im Handgepäck gefunden!

Udo Lindenberg: Revolver im Handgepäck gefunden!

17.11.2014 > 00:00

© gettyimages

Alarm am Hamburger Flughafen! Im Handgepäck eines Passagiers wurde ein Revolver gefunden! Dabei ist der Reisende kein Unbekannter: Es handelt sich um Panik-Rocker Udo Lindenberg. Statt mit dem Sonderzug nach Pankow, wollte er mit dem Flugzeug nach Paris reisen. Die Reise musste jedoch abgesagt werden. Stattdessen ermittelt jetzt die Polizei gegen den Sänger.

Udo Lindenberg hatte den Revolver nach Berichten des "Hamburger Wochenblatts" in seinem Handgepäck verstaut. Zwar soll die Waffe nicht geladen gewesen sein, passende Munition für das Kleinkaliber wurde jedoch bei Lindenbergs Begleitern gefunden. Wem der Revolver gehört, wird derzeit noch ermittelt.

Nach dem Zwischenfall am Flughafen Hamburg sollen Beamte die Hotelsuite von Udo Lindenberg durchsucht haben, wo er seit vielen Jahren wohnt. Möglicherweise hat der Musiker mit dem Kultstatus gegen das Waffengesetz verstoßen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion