Angelina Jolie ist für jede Überraschung gut! Clint Eastwood freute sich über ihre Laudatio!

Überraschungsbesuch für Clint Eastwood

29.10.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Surprise, surprise! So schnell Angelina Jolie kürzlich bei der "Hollywood Film Festivals Gala Ceremony" auftauchte, so schnell war sie auch schon wieder verschwunden. Die vielbeschäftigte Angie reiste nämlich extra wegen Clint Eastwood aus Berlin an, war kaum geschminkt und trug ein langes, schlichtes Abendkleid. Sie hielt als große Überraschung des Abends die Laudatio auf Eastwood als "Regisseur des Jahres". Die beiden lernten sich im vergangenen Jahr bei den Dreharbeiten zu dem Film "Changeling" kennen, in dem Angelina die Hauptrolle spielt. Seitdem ist sie total begeistert von Clint. "Es gibt Leute in dieser Branche, die Ikonen sind. Und wir fragen uns manchmal, wenn wir sie kennen lernen, ob sie unsere Erwartungen erfüllen. Clint Eastwood ist als Mensch sogar mehr. Clint ist wie jeder großartige Regisseur sein sollte, er ist ein großartiger Anführer. Und ich würde ihm jederzeit überall hin folgen", schwärmte Angie. Fragt sich nur, was Brad Pitt dazu sagt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion