UFO-Jäger statt Popstar

UFO-Jäger statt Popstar

10.03.2008 > 00:00

© WIREIMAGE.COM

UFO-Jäger? Klingt abenteuerlich, ist aber genau Robbies Ding! Während eines Interviews in einer britischen Radioshow gab der Popstar zu, sich total für die fliegenden Weltraumschüsseln zu interessieren so sehr, dass er dafür seinen Job als Chartstürmer sofort an den Nagel hängen würde: "Ernsthaft, ich will diese Dinge untersuchen", sagte er laut der britischen Tageszeitung "The Sun". "Ich höre auf, ein Popstar zu sein und werde Vollzeit-Ufologe." Alles klar? Zum besseren Verständnis: Laut eigener Aussage hat Robbie Williams schon drei Mal selbst die außerirdischen Gefährte beobachtet...

Lieblinge der Redaktion