Ugly-Dance-Contest 2010Eine Polognese aus verrückten, bunten Gestalten.

Ugly-Dance-Contest: Verrückte Mode

25.10.2010 > 00:00

We say Ugly! You say Dance!
Das war der Schlachtruf vom Ugly-Dance-Contest 2010!

Es ging wieder wild zu beim zweiten Ugly-Dance-Contest in Hamburg, die Weltmeisterschaften im Hässlich-Tanzen. In einer Disko traten zehn Tanzgruppen gegeneinander an. Die Gruppe, welche die meisten Buhrufe erhielt, wurde Sieger des Ugly-Dance-Contest 2010!

Fremdschämen wurde wieder ganz groß geschrieben! Nicht nur die einstudierten Tanzschritte, sondern auch die Mode und peinliche Klischees stießen an die Grenze der Geschmacklosigkeit. Man sah bunte Tierkostüme, knackige Lederhosen, furchterregenden Gebisse, verfilzte Haare, Plastik-Muskeln, Slips die über glänzenden Regenbogen-Leggins gezogen wurden (auch bei Männern), und angeklebte Bärte (auch bei Frauen). Ein Muster- und Farbenmix der Eleganz und Schönheit verdeckte.

Den Ugly-Dance-Contest haben übrigens "Die Dezentiner " aus Steinfeld gewonnen! Das Publikum war von den geschmacklosen Verrenkungen entzückt: Ein zuckender-nicht im Takt-Aerobic-Boygroup-Yoga-Akrobatik-Mix mit Tierimitationen und Stripeinlagen.

You say ugly? We say dance!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion