Umzug nach England?

10.06.2009 > 00:00

Gerade erst machte die Meldung die Runde, Cameron Diaz habe Lover Paul Sculfor zum dauerhaften Mitbewohner ihrer Bude in Los Angeles erkoren, nun deutet alles darauf hin, als würde sich das Paar nach einem neuen gemeinsamen Liebesnest umschauen. Und das befindet sich nicht etwa in L.A. oder New York, wo die immer noch frisch Verliebten in der Vergangenheit regelmäßig durch die Straßen turtelten, sondern in Pauls Heimat in England! Bis Cam die Umzugskisten packt und mit Sack und Pack übersiedelt, könnte es allerdings noch etwas dauern. Laut dem "Daily Star" hat das Paar bislang nur ein Angebot über rund 2,3 Millionen Euro für ein Anwesen vorliegen, das als "The Oat House" bekannt ist und in der Grafschaft Essex liegt. Eindeutiger Pluspunkt bei der Bude: Paul soll das Gebäude schon als Kind geliebt haben!

Lieblinge der Redaktion