Unser Kino-Tipp: "Fast verheiratet"

Unser Kino-Tipp zum 12.07.2012: „Fast verheiratet"

11.07.2012 > 00:00

Darum geht es in "Fast verheiratet":

Ja, sie wollen! Zumindest träumen Tom (Jason Segel) und Victoria (Emily Blunt) von einem rauschenden Hochzeitsfest. Doch dann macht das Leben ihnen einen Strich durch die Rechnung. Weil Victoria ein geniales Jobangebot bekommt, ziehen die beiden vom entspannten Kalifornien ins triste Michigan. Der Plan: nach zwei Jahren zurück in den Sonnenstaat und endlich vor den Traualtar. Doch Victoria wird für weitere zwei Jahre befördert. Eine Geduldsprobe für die Dauerverlobten.

Fazit zu "Fast verheiratet":

Romantisch, witzig, es hat was mit Hochzeit zu tun: Keine Frage, dieser Film ist perfekt, um mal wieder mit den Mädels ins Kino zu gehen. Männer sind hier fehl am Platz. Eine Hochzeit weit, weit nach hinten schieben - darüber dürfen eben nur Frauen lachen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion