Unser Kino-Tipp: "LOVE LIFE - Liebe trifft Leben" ab dem 29.09.2011 im Kino

Unser Kino-Tipp zum 29.09.2011: "LOVE LIFE - Liebe trifft Leben"

28.09.2011 > 00:00

© Camino Filmverleih GmbH

Darum geht es in "LOVE LIFE - Liebe trifft Leben": Es ging schnell in der Beziehung des erfolgreichen Amsterdamer Werbeprofis Stijn (Barry Atsma) und der Businessfrau Carmen (Carice van Houten). Sie heiraten kurz nachdem sie sich kennengelernt haben und bekommen auch bald eine gemeinsame Tochter.
Doch dann erkrankt Carmen schwer. Stijn ist fest davon überzeugt, dass Carmen den Kampf gegen die Krankheit gewinnen wird und unterstützt sie, wo er nur kann. Trotzdem macht ihm die Situation zu schaffen. Er lenkt sich immer wieder mit kleinen Affären ab.
Als er bei einer seiner Touren durch die Amsterdamer Clubszene Malerin (Anna Drijver) trifft, stürzt er sich in eine leidenschaftliche Affäre, die ihn seine Probleme vergessen lässt. Ein dramatischer Autounfall aber rüttelt ihn wach: Ihm wird endlich klar, dass Carmen die wahre Liebe seines Lebens ist. Stijn ist bereit, alles für sie zu tun...

"LOVE LIFE - Liebe trifft Leben" ist eine Verfilmung des autobiografischen Romans "Mitten ins Gesicht" von Raymond van de Klundert und unser Kino-Tipp für den 29.09.2011. Der Film ist mit über 1,2 Millionen Besuchern einer der erfolgreichsten niederländischen Filme aller Zeiten. Bei der Verleihung der begehrten Rembrandt Awards räumte er gleich viermal ab, darunter den Preis als Bester Film des Jahres.

Auch die Kritiker loben unseren Kino-Tipp "LOVE LIFE - Liebe trifft Leben": Die Geschichte bleibt nah an der Romanvorlage und erzählt schonungslos und direkt vom Kampf gegen die Krankheit. Vor allem Carice van Houten überzeugt in "LOVE LIFE - Liebe trifft Leben", da sie den Wechsel von starker Traumfrau zur kranken, schwachen Leidenden perfekt hinbekommt. Der Protagonist Stijn ist kein sympathischer Charakter, was die Geschichte aber gerade deshalb interessant macht.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion