Rebecca Matern stirbt den Serien-Tod bei "Unter Uns"

"Unter Uns"-Star Imke Brügger alias Rebecca Mattern stirbt den Serien-Tod

19.07.2012 > 00:00

© RTL

15 Jahre lang spielte sie die Rebecca Mattern bei "Unter Uns". Nun ist nach über 4.400 Folgen Schluss.

Imke Brügger (45) stirbt den Serien-Tod.

Ein tragischer Abgang wird es werden.

Ihre Serien-Familie bleibt in tiefer Trauer zurück.

Auch ihre Kollegen von "Unter Uns" sind traurig, dass Rebecca Mattern bald der Vergangenheit angehört.

"Ich hatte eine ganz tolle Zeit bei 'Unter uns', es hat mir immer sehr viel Spaß gemacht. Ich hatte so viele schöne Szenen in den letzten 16 Jahren bei 'Unter uns'. Ich bin gespannt, wie es weitergeht und was weiter passiert. Danke an alle für die schöne Zeit", so Imke.

"Imke und ich haben sehr viel und gut miteinander gearbeitet, weil Imke immer da war, super vorbereitet war, und eine super Kollegin ist, und etwas gegeben hat. Ich werde sie sehr, sehr vermissen", erzählt Isabell Hertel (38, Ute bei "Unter Uns")

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

Lieblinge der Redaktion