Usher dankt Fans für Unterstützung

Usher dankt Fans für Unterstützung

04.09.2012 > 00:00

Usher ist seinen Fans dankbar für ihren Beistand, den sie ihm in den vergangenen Wochen entgegenbrachten - er widmete seinen Anhängern jetzt einen Song. Der "Confessions"-Interpret weiß die große Anteilnahme seiner Fans zu schätzen, die ihn den Sommer über während des Sorgerechtsstreits um seine Kinder unterstützten. Nun widmete er den Fans beim Londoner iTunes Festival am vergangenen Wochenende als kleines Dankeschön den Song "Without You". Gegenüber einem britischen Radiosender erklärte Usher: "Ich bin dankbar für jede einzelne eurer Nachrichten, die mich erreicht hat. Deshalb habe ich den Song nur für euch gespielt." Weiter verriet der Sänger gegenüber der Radiostation, dass er mit dem Lied einen vertrauten Moment schaffen wollte, um Danke zu sagen. "Wissen sie, meine Fans sind unglaublich loyal. Sie stehen mir in schweren Zeiten bei und sie begleiten mich in erfolgreichen Phasen meines Lebens", ist sich der 33-Jährige bewusst. Anfang des Sommers musste Usher den Tod seines Stiefsohnes verschmerzen, der im Juli an den Folgen eines Jet-Ski Unfalls gestorben war. Ungeachtet des tragischen Erlebnisses setzte sich anschließend der Sorgerechtsstreit zwischen dem R&B-Sänger und seiner Ex-Frau Tameka Foster um die zwei gemeinsamen Söhne fort. Vor gut zwei Wochen wurde dem Sänger schließlich das Hauptsorgerecht zugesprochen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion