Usher: Mit Whirlpool auf Tour

Usher: Mit Whirlpool auf Tour

22.02.2011 > 00:00

Usher hat eine besondere Art nach einem Live-Auftritt zu entspannen - er genießt ein Bad in seinem tragbaren Whirlpool. Der "Yeah"-Sänger hat jetzt in der britischen Fernsehshow "Loose Women" verraten, dass es ihm wichtig ist, auch auf Tour zu entspannen - und das kann er nunmal am besten im Whirlpool. "Ich habe ein paar Sachen, die meine Garderobe ein wenig wohnlicher machen. Ich mag es, wenn es gemütlich ist und ich mich wie Zuhause fühlen kann. Außerdem muss ich nach jeder Show ein kaltes und ein heißes Bad haben. Das nimmt den Stress von mir und lässt mich relaxen. Ich nehme nach der Show also eine kalte Dusche und entspanne in meinem Whirlpool - allein." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion