Usher: Offene Hose auf der Bühne

Usher: Offene Hose auf der Bühne

26.05.2011 > 00:00

Usher konnte bei seinem Konzert in Nebraska gerade noch einen peinlichen Auftritt abwenden, als er auf der Bühne bemerkte, dass sein Hosenstall offen stand. Der "Confessions"-Sänger ist am Sonntag in Omaha aufgetreten und bemerkte mitten in einer Tanzperformance, dass seine Hose offen war. Doch Usher ließ sich von dem Mode-Fauxpas nicht aus dem Konzept bringen. Schnell brachte er seine Kleidung wieder in Ordnung und machte ganz cool mit der Performance weiter. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion