Valentina Pahde: Was hält ihre Zwillingsschwester von Raul Richter?

Valentina Pahde: Was hält ihre Zwillingsschwester von Raul Richter?

08.07.2015 > 00:00

© RTL/Rolf Baumgartner

Zwillinge sind oft außergewöhnlich eng miteinander verbunden. Doch wie ist es, wenn einer von beiden plötzlich in eine ganz andere Richtung läuft?

GZSZ-Schauspielerin Valentina Pahde und ihre Zwillingsschwester Cheyenne haben bisher praktisch alles gemeinsam erlebt. Die beiden Mädels aus München standen bereits gemeinsam vor der Kamera und haben ein gemeinsames Musikprojekt.

Vor einem halben Jahr hat sich das Leben von Valentina um 180 Grad gedreht. Sie ist nach Berlin gezogen, spielt dort die Rolle der Sunny bei GZSZ und ist auch noch frisch verliebt.

Gerade was ihren neuen Freund anbetrifft wünscht sich die Blondine natürlich, dass ihre Schwester ihn auch mag.

Und dem scheint so zu sein. RTL gegenüber verriet die Freundin von Raúl Richter: "Es ist mir wahnsinnig wichtig und ich bin sehr glücklich, dass meine Schwester mir den Segen gegeben hat. Cheyenne freut sich sehr für mich und mag Raúl sehr."

Na dann steht der jungen Liebe ja nichts mehr im Weg.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion