Valeria Lukyanova im Jogging-Outfit

Valeria Lukyanova zeigt sich als Fitness-Barbie

04.10.2013 > 00:00

© Valeria Lukyanova / Facebook

Valeria Lukyanova ist bekannt unter den Namen Real-Life-Barbie. Denn die Ukrainerin möchte so aussehen wie eine Barbie-Puppe.

Dafür geht sie ziemlich weit. Ihr Körper ist sehr dünn, aber noch nicht dünn genug, findet Valeria Lukyanova. Die Human-Barbei ernährt sich ausschließlich von Rohkost und Flüssigkeiten.

Valeria Lukyanova möchte noch mehr abnehmen und außerdem Muskeln aufbauen. Darum hat die Puppen-Frau eine Personal Trainerin engagiert und quält sich duch ein intensives Fitnessprogramm.

In einem Video, das sie auf YouTube geladen hat, sieht man, wie umfangreich das Training von Valeria Lukyanova ist. Als Fitness-Barbie macht sie Hanteltraining und Sit-Ups, rennt auf dem Laufband und macht Kniebeugen.

Natürlich ist Valeria Lukyanova dabei angezogen, wie eine Barbie. In Sport-Bustier und Hotpants spult sie ihr Fitness-Programm ab.

Kaum zu glauben, dass Valeria Lukyanova bei ihrem Gewicht dieses Work-Out überhaupt überlebt. Die Übungen, die die Puppen-Frau zeigt, fordern Herz und Kreislauf einiges ab.

Aber, das hat Valeria Lukyanova schon bewiesen, die Gesundheit liegt der Real-Life-Barbie nicht so sehr am Herzen wie ein, ihrer Meinung nach, perfektes Aussehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion