Hauptberuflich ist Robert Pattinson zwar Schauspieler, privat greift er aber gerne mal zu Mikro und Gitarre - wie angeblich jüngst in einem Londoner Pub!

Vampir am Mikro

20.01.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

In einem Interview mit der "Los Angeles Times" sagte Robert Pattinson: "Musik ist mein Notfallplan, wenn das mit der Schauspielerei in die Hose geht!" Einen Fehlschlag muss er dank seines Mega-Erfolgs in dem Vampir-Film "Twilight" zwar nicht befürchten, in London griff er jetzt trotzdem zur Gitarre. Wie ein Fan gegenüber Promi-Plogger Perez Hilton berichtete, nahm der Schauspieler in einem Pub an einer "Open Mic Night" teil, bei der jeder Gast die Möglichkeit hat, etwas zu performen, und gab spontan zwei Songs zum Besten. Offenbar mit vollem Erfolg! Als Robert sein Mini-Konzert beendet hatte, herrschte unter den Gästen angeblich andächtige Stille. Wer sich von seinem Gesangstalent selbst überzeugen will, sollte ein Ohr riskieren und in den "Twilight"-Soundtrack reinhören: Die gefühlvolle Ballade "Never think" wird von Robert höchstpersönlich gesungen!

Lieblinge der Redaktion