Vanessa Fuchs erlebt heftigen Instagram-Rückschlag

Vanessa Fuchs: Auf einen Schlag verlor sie 50.000 Fans

21.09.2016 > 15:51

© getty

Immer mal wieder räumt Instagram ordentlich auf. Dann werden Fake-Accounts und Archiv-Leichen entsorgt. Das hat natürlich auch zur Folge, dass bei einigen Webstars die Follower-Zahlen absacken. 

Zudem stellt sich bei diesen Follower-Einbrüchern aber auch immer die Frage, ob sie ihre Zahlen nicht gar mit gekauften Likes aufpolieren. Je mehr Likes nach so einem Instagram-Frühjahrsputz verschwinden, umso verdächtiger.

Jetzt krachte es ganz besonders gewaltig bei GNTM-Gewinnerin Vanessa Fuchs. 53.000 Follower und damit rund 15% ihrer gesamten Gefolgschaft auf Instagram gingen flöten.

Aber sie ist nicht die einzige aus dem GNTM-Kosmos, die unter ihren Followern auffällig viele inaktive User hatte. Boris Entrup verlor zwar "nur" 30.000, aber bei einem Ausgangswert von 90.0000 Followern bricht ihm glatt ein Drittel weg.

Das ist für die Betroffenen nicht nur peinlich, sondern es geht auch ins Geld. Bei Werbedeals auf ihren Seiten, dürften die Firmen künftig über andere Summen als bisher verhandeln.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion