Vanessa Paradis sucht schon nach einer neuen Bleibe

Vanessa Paradis sucht schon nach einer neuen Bleibe

20.06.2012 > 00:00

Vanessa Paradis hat sich schon Ende Mai nach einem neuen Anwesen umgesehen - sie wurde dabei fotografiert, wie sie sich Immobilien ansah. Die Schauspielerin und Sängerin soll laut einem Bericht der britischen Zeitung "Daily Mail" bereits schon vor Wochen dabei ertappt worden sein, wie sie sich nach einem neuen Zuhause umschaute. Wie das Blatt berichtet, habe die Französin sich bereits Ende Mai in Beverly Hills Häuser angeschaut, die sie zwischen sieben und elf Millionen US-Dollar kosten würden, falls sie sich für eines der Anwesen entscheidet. Die Villen, die sich die Ex-Freundin von "Fluch der Karibik"-Star Johnny Depp ansah, werden dabei nicht nur groß genug für sie selbst sein müssen, sondern sollen auch den beiden gemeinsamen Kindern Platz bieten. Johnny Depp und Vanessa Paradis hatten gestern ihre Trennung bekanntgegeben und damit ihre 14 Jahre andauernde Beziehung beendet. Während es heißt, das Beziehungs-Aus sei freundschaftlich erfolgt, kursierten bereits seit Anfang des Jahres Gerüchte um eine mögliche Trennung der beiden Stars. © WENN

Lieblinge der Redaktion