Hagen und Ludwig von Lahnstein kehren bei "Verbotene Liebe" zurück!

Verbotene Liebe: Hagen und Ludwig von Lahnstein kommen zurück!

04.02.2014 > 00:00

© gettyimages

Seit Monaten sind Hagen und Ludwig von Lahnstein in der ARD-Soap "Verbotene Liebe" verschollen. Auf einem Segeltörn Richtung Bahamas sind die beiden Adligen in einen Sturm geraten. Seitdem fehlt jedes Lebenszeichen von den beiden, sodass sie in der Serien bereits für tot erklärt wurden!

Doch nun wurden Hagen und Ludwig von aufmerksamen Besuchern im Kölner Zoo entdeckt! Mit Zottelmähne und kaputter Kleidung saßen sie laut "t-online" schwitzend im abgeschlossenen Tropenhaus und drehten Szenen für "Verbotene Liebe". Dass die beiden Serienfiguren tatsächlich nochmal zurückkehren, damit haben wohl die wenigsten gerechnet.

Schließlich widerfuhr auch Johannes von Lahnstein ein ähnliches Schickal. Bereits vor Jahren stürzte der Graf mit dem Flugzeug ab und wurde bis heute nicht gefunden. Ob Hagen und Ludwig von Lahnstein ihren Verwandten aus "Verbotene Liebe" auf der einsamen Insel am Ende sogar noch treffen? Das wäre wohl selbst für die Drehbuchautoren der Soap zu abwegig!

Und dennoch verspricht die nun sehr wahrscheinliche Rückkehr von Hagen und Ludwig viel Zündstoff für die beliebte Vorabend-Serie. Denn die Ehefrauen der beiden Verschollenen befinden sind bereits in neuen Liebeleien verstrickt und Hagen von Lahnstein ist in seiner Abwesenheit bereits Vater geworden.

Wer weiß, vielleicht sind die beiden Rückkehrer von "Verbotene Liebe" am Ende so überfordert von der neuen Situation, dass sie sich prompt wieder im Tropenhaus des Kölner Zoos einsperren...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion