Verbotene Liebe: So dramatisch wird Viktorias Serientod

Verbotene Liebe: So dramatisch wird Viktorias Serientod

04.10.2013 > 00:00

© ARD/Frank W. Hempel

Bereits vor Monaten war versehentlich durchgesickert, dass Viktoria (Patricia Schäfer) bei "Verbotene Liebe" den Serientod sterben wird.

Was allerdings nicht bekannt war: WIE dramatisch die Serienfigur ums Leben kommt! Jetzt veröffentlichte der Sender ARD jedoch erste Bilder von den schockierenden Szenen.

Gemeinsam mit Tanja von Lahnstein, Juri Adam und ihrer Tochter Kim ist Viktoria in einer Limousine unterwegs, die plötzlich von einem Traktor gerammt wird. Viktoria wird auf die Straße geschleudert.

Schwer verletzt liegt sie in einer Blutlache auf der Straße. Ihre Tochter Kim (Nicole Mieth) beugt sich hilflos über sie. Jede Hilfe kommt jedoch zu spät: Die vierfache Mutter erliegt ihren schweren Verletzungen.

Der Abschied von der Daily Soap ist Patricia Schäfer sehr schwer gefallen. Dennoch sei sie auf eigenen Wunsch ausgestiegen. "Die Arbeit bei VL hat großen Spaß gemacht, das Team ist wahnsinnig nett trotz des hohen Arbeitspensums ist die Motivation bei allen sehr hoch", sagt sie.

Die tragischen Bilder sind am Freitag und Montag bei "Verbotene Liebe" um 18 Uhr in der ARD zu sehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion