Mitte des Jahres feiert er sein Soap-Comeback

"Verbotene Liebe"-Star Jo Weil kommt zu "Alles was zählt"

08.04.2015 > 00:00

© WENN.com

So langsam wachsen die Besatzungen der verschiedenen Soaps immer mehr zu einer großen Familie zusammen. Sila Sahin ging von GZSZ zu "Verbotene Liebe", Isabell Horn macht als Pia das Crossover von GZSZ zu "Alles was zählt" und zurück und nun kommt der nächste Soap-Nomade.

"Verbotene Liebe"-Star Jo Weil spielt Nick Danne in "Alles was zählt". Ende 2015 verabschiedete er sich nach insgesamt 10 aktiven Jahren bei der ARD-Soap. Doch schon am 10. Juni können die Fans den TV-Schönling auf RTL bei AWZ sehen.

Er spielt dort den neuen Freund von Vanessa (Julia Augustin). Die flüchtet nach der schweren Trennung von Christoph (Lars Korten) nach Boston um sich abzulenken. Das gelingt ihr dann besser als gedacht, denn sie kehrt mit ihrem neuen Freund Nick Danne zurück.

Auch Jo selbst muss sich eingestehen, dass die Welt der TV-Schauspieler ziemlich klein ist und die Soapies wie eine kleine Familie sind:

"Lars Korten und ich kennen uns bereits von Dreharbeiten, genauso wie Sam Eisenstein. Isabell Horn habe ich mal im Theater getroffen und Christina Klein kürzlich auf einem Event kennengelernt. Einen Großteil der anderen Kollegen habe ich zumindest schon ein paar Mal gesehen. Da ist die Schauspiel-Welt ja doch relativ klein."

Weitere tolle Intouch NEWS erhaltet ihr mit einem Magazin-Abo das ganz bequem zu euch nach Hause geliefert wird!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion