Patricia Schäfer stirbt den Serientod bei "Verbotene Liebe"!

Verbotene Liebe: Viktoria stirbt den Serientod!

16.07.2013 > 00:00

© Wenn

Für dieses Missgeschick wird ein ARD-Mitarbeiter wohl eine Menge Ärger bekommen...

Eigentlich sollte es ein gut gehütetes Geheimnis sein, dass "Verbotene Liebe"-Darstellerin Patricia Schäfer (46) die Serie verlässt. Vor allem sollte nicht bekannt werden, dass ihr Soap-Charakter "Viktoria Wolf" den Serientod sterben wird. Die Geheimhaltung ist jedoch gründlich danebengegangen - und zwar wegen eines ganz dummen Fauxpas' eines Produktionsmitarbeiters.

Es wurde nämlich en streng vertrauliches Drehbuch einfach in einem Café liegen gelassen. Der Finder leitete das brisante Material an die "Bild" weiter - und die veröffentlichte jetzt den Inhalt. Demzufolge wird "Viktoria Wolf", die in der Daily Soap derzeit hochschwanger ist, in Kürze einen tödlichen Unfall erleiden. Patricia Schäfer spielt die Rolle seit April 2011. Wann sie das letzte Mal bei "Verbotene Liebe" zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

ARD bestätigte jetzt notgedrungen: "Ja, Viktoria wird sterben. Wie genau, wird noch nicht verraten - und steht auch nicht in dem gefundenen Drehbuch. Und wenn das nächste Mal etwas so Wertvolles verloren geht, bitten wir den ehrlichen Finder, es direkt in der Produktion abzugeben."

Dann bleibt ja wenigstens noch ein bisschen Spannung erhalten...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion