Verhaftet! Stürzt sie jetzt total ab?

29.09.2008 > 00:00

Ende Juli sah es so aus, als würde bei Heather Locklear alles wieder gut werden: Nachdem sie sich in einer Klinik wegen Depressionen und Angstzuständen hatte behandeln lassen, konnte sie endlich wieder lachen! Das dürfte ihr jetzt vergangen sein Samstagabend wurde die Schauspielerin vorübergehend verhaftet. Der Verdacht: Fahren unter Drogeneinfluss! Gegen 16:30 Uhr hatte eine Augenzeugin beobachtet, wie Heather in denkwürdigem Fahrstil einen Parkplatz im kalifornischen Santa Barbara County verließ, und ihren Wagen wenig später auf der Autobahn zum Stehen brachte ausgerechnet so, dass er teilweise die Spur blockierte! Kurz darauf rückte die Polizei an. Und schnappte die verwirrte Steuerfrau, die völlig orientierungslos auf ihrem Fahrersitz saß und laut Angaben eines Polizeisprechers unter dem Einfluss eines verschreibungspflichtigen Mittelchens stand! Nach einer Stippvisite auf der Wache, bei der sie auf Drogen und Alkohol getestet wurde, wurde sie wieder auf freien Fuß gesetzt. Was weiterhin geschehen wird, wurde bislang nicht bekannt...

Lieblinge der Redaktion