Frühlingsgefühle bei Nicollette Sheridan. Die Schauspielerin soll angeblich frisch verliebt sein!

Verliebt an Ostern

12.04.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

Alles neu macht der... Frühling! Nachdem ihre Beziehung zu Michael Bolton im August letzten Jahres zum zweiten Mal scheiterte, zog Nicollette Sheridan endgültig den Schlussstrich und widmete sich fortan dem Kennenlernen weiterer ansehnlicher Männer. Lover Nr. 1 nach dem Beziehungs-Aus mit dem Schmusesänger war Comedian David Spade, der es schaffte, das Herz der "Edie Britt" aus der Kultserie Desperate Housewives" zumindest für ein paar Wochen zu entflammen. Anfang des Jahres hieß es dann auf einmal: "Sie sind nur gute Freunde nicht mehr!". Ob Nicollette Sheridan und der Bankier Steve Pate dann auch nur gute Freunde sind? Die beiden wurden nämlich gerade turtelnd und offensichtlich mega-verliebt zusammen gesichtet. Darf man einem gemeinsamen Freund der beiden glauben, dann dürfte Steve der neue Mann an der Seite der Schauspielerin sein: "Die beiden sind sehr glücklich miteinander. Er ist unglaublich süß zu ihr", verriet der Bekannte gegenüber "Us Weekly". Klingt doch eigentlich ganz vielversprechend!

Lieblinge der Redaktion