Verona und Franjo wollen noch mal heiraten

Verona Pooth heiratet ihren Franjo zum zweiten Mal

09.09.2014 > 00:00

© GettyImages

Zehn Jahre liegt die romantische Traumhochzeit von Verona Pooth (46) und ihrem Franjo (45) nun schon zurück - und sie sind immer noch glücklich verheiratet.

Den Jahrestag nehmen die beiden nun offenbar zum Anlass, um ihren Treueschwur zu erneuern.

"Franjo möchte mich noch einmal heiraten. Aber er hat auch die ganze Planung übernommen. Ich weiß nicht, wie groß oder klein sie wird. Ich weiß noch nicht mal, wo sie stattfindet. Ich vermute immer Dubai. Aber selbst wenn ich wollte, ich kann nicht mehr erzählen", verriet die Moderatorin gegenüber RTL.

Während ihrer Ehe haben Verona und Franjo viele Höhen und Tiefen erlebt. Als er 2008 mit seiner Fima Insolvenz anmelden musste, glaubten viele, diese Krise würde das Paar nicht überstehen. Aber sie belehrten alle eines besseren. Inzwischen sind die beiden sogar zweifache Eltern, ihre Söhne San Diego und Rocco sind zehn und drei Jahre alt.

"Der kleine Rocco war bei der ersten Hochzeit in Wien nicht dabei. Und diesmal ist er dabei und es wird auch Bilder mit ihm zusammen geben", freut sich Verona Pooth.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion