Das Baby von Victoria und David Beckham ist da

Victoria Beckham: So heißt ihre Tochter

11.07.2011 > 00:00

© WENN

Eigentlich sollte die erste Tochter von Victoria Beckham (37) und David Beckham (36) am 4. Juli 2011 zur Welt kommen. Aber die Kleine hat sich noch ein wenig Zeit gelassen und ist am Sonntag, den 10. Juli um 7.55 Uhr per Kaiserschnitt entbunden worden.

Was sonst immer sehr lange auf sich warten lässt bei Promi-Pärchen, ist der Name des Nachwuchses. Doch Victoria und David Beckham scheinen sich schon früh sehr sicher gewesen zu sein und teilen der Welt nur wenige Stunden nach der Geburt den Babyname mit.

Harper Seven Beckham heißt der vierte Spross von Posh. Nach den Jungs Brooklyn (12), Romeo (8) und Cruz (6) hat Victoria nun endlich weibliche Verstärkung bekommen. Der Name Haper soll angeblich keine tiefere Bedeutung haben, teilte ein Insider der "Sun" mit. Dafür steht hinter dem ungewöhnlichen Namen Seven ein Sinn: Es ist die Glückszahl von Victoria und David Beckham. Dazu kommt, dass die Kleine gegen sieben Uhr morgens und im siebten Monat Juli das Licht der Welt erblickte.

Außerdem hatte David Beckham bei Manchester United und in der Nationalmannschaft die Rückennummer sieben.

David schreibt auf seiner Facebook-Seite, dass es seiner Frau sehr gut geht. Fast sieben Pfund soll die Kleine schon auf die Waage bringen.

Wir wünschen Großfamilie Beckham alles Gute.

Victoria Beckham hat sich im Lauf der Zeit ziemlich verändert! Neugierig?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion