Mit ihren Modekollektionen hat sie weltweiten Erfolg

Victoria Beckham würde gerne eine Kollektion für H&M entwerfen

05.06.2015 > 00:00

© WENN.com

Das würde die Herzen vieler Fashionistas sicherlich höher schlagen lassen! Victoria Beckham würde gerne einmal eine Modekollektion für die schwedische Mode-Kette H&M entwerfen. Die Designs der Stilikone sind weltweit heiß begehrt, nicht umsonst hat sie sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Designerinnen hochgearbeitet. Doch bisher waren Victorias Kollektionen immer so hochpreisig, dass sie für den kleinen Geldbeutel nicht erschwinglich waren.

Sollte sich H&M jedoch auf eine Kooperation mit Victoria Beckham einlassen, könnte sich das bald ändern. Das ehemalige Spice Girl hat gegenüber der britischen Vogue den Wunsch geäußert, dass sie gerne auch mal Mode für Ottonormalverbraucher designen würde. Die schwedische Textilmarke fände sie zu diesem Zweck ideal.

Allerdings wird sich die Ehefrau von David Beckham da noch ein bisschen gedulden müssen. Zurzeit hat nämlich noch der französische Designer Pierre Balmain einen Deal mit H&M laufen und wird die kommende Star-Kollektion entwerfen. Doch was danach passiert, bleibt offen. Vielleicht wird Victoria dann ja in Pierres Fußstapfen treten? Ihr Mann entwirft zumindest ja auch schon seit geraumer Zeit Kleidung für H&M.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion