Victoria Beckham zerstreut Trennungsgerüchte

Victoria Beckham zerstreut Trennungsgerüchte

09.07.2010 > 00:00

Victoria Beckham hat sich jetzt zu den Gerüchten über eine bevorstehende Trennung von Ehemann David Beckham geäußert - die beiden seien "verliebter als je zuvor". Die ehemalige Spice Girls-Sängerin und ihr Fußball spielendender Ehemann sind regelmäßig Zielscheibe von Spekulationen in der britischen Presse, die kürzlich auch berichtete, die Ehe sei nur eine "Geschäftspartnerschaft", um den Marktwert der beiden Stars aufrecht zu erhalten. Nach neuerlichen Gerüchten, die beiden würden gerade eine Stellungnahme zum Ende ihrer Ehe ausarbeiten, hat sich Victoria Beckham nun zu Wort gemeldet und erklärt, dass die Ehe fester als zuvor und ihr besoffener 11. Hochzeitstag der beste Beweis sei. Beckham: "Man gewöhnt sich an die absurdesten Gerüchte und muss sie einfach ignorieren. Aber das Ding ist doch, dass wir Kinder haben und du nicht willst, das sie so etwas mitbekommen. Darum ärgert mich das. Natürlich trennen wir uns nicht. Wir sind verliebt, wahrscheinlich mehr als je zuvor. Wir sind die besten Freunde. Zu unserem 11. Hochzeitstag haben wir es am Wochenende ordentlich krachen lassen. Die Leute glauben, dass ich nichts trinke, aber ich bin auch nur ein Mensch und bekomme genau so einen Kater. Aber die Party war grandios." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion