Vivien Konca vor einem Jahr und heute

Vivien Konca dementiert Beauty-OP-Gerüchte

29.04.2015 > 00:00

© Patrick Hoffmann/WENN.com / Facebook/Vivien Konca

Seit sie offiziell mit dem Bachelor Oliver Sanne zusammen ist, steht auch Vivien Konca vermehrt im Fokus der Öffentlichkeit. Nun bekam sie zu spüren, dass sie damit nicht nur Fans, sondern auch Kritiker im Auge behalten. Die meinen, entdeckt zu haben, dass sich Körper und Gesicht der Miss Germany in den vergangenen Wochen etwas verändert haben.

Sie glauben, dass Vivien Konca nachgeholfen hat und fragten sie deshalb öfters, ob sie beim Chirurgen war. Auch ihre Beziehung zu Oliver Sanne wird angegriffen, für sie eine Unverschämtheit: "Ich frage mich, warum sich so viele Leute ein Urteil über mich, meine Person und der Beziehung zu Oliver wagen, wenn ihr uns nicht kennt."

Schon vor den Dreharbeiten zu "Der Bachelor" hatten sie viel Kontakt, zusammengekommen seien sie aber erst danach: "Wir waren definitiv nicht zu Zeiten des Bachelors zusammen, auch wenn das jetzt viel traurig macht und der Stoff zum Lästern ausgeht", schreibt sie auf Facebook.

Zum Schluss geht sie noch auf die Beauty-OP-Gerüchte ein. Auch die weist sie entschieden zurück: "Schönheits-OPs hatte ich zwar in diesem Sinne noch nicht, aber wenn ne Brustvergrößerung oder Fettabsaugung ansteht, erfahrt ihr es als erstes."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion